Neues von der CES 2012

LG LM9600 Nano Full LED 3D TV

Mittwoch, 11.01.2012, von Manuel Rowinski

Wie schon auf den letzten Großveranstaltungen hat LG auch auf der CES wieder die Muskeln spielen lassen und echte Neuheiten präsentiert. Darunter zum Beispiel den LG LM9600 Full-LED-Fernseher mit der Nano-Technologie und der CINEMA 3D genannten passiven Polarisationstechnik. Der LM9600 war neben dem 55 Zoll OLED-TV für uns eines der Highlights von LG.

Was beim Anblick des LM9600 sofort auffällt, ist der super schmale Rahmen und der moderne Standfuß. Der “Cinema Screen”-getaufte Rahmen ist nicht mehr als 5 mm breit und sorgt so für ein noch besseres Fernseherlebnis. Ein Trend, den wir auch von anderen Herstellern sehen konnten.

LG LM9600 Magic Motion Remote

Wie eingangs erwähnt, ist der LG LM9600 einer der wenigen Full-LED-Fernseher mit Local Dimming. Über die Anzahl der Dimming-Zonen ist aber leider nichts bekannt. Laut CNET.com sind die 47 und 55 Zoll Modelle mit der Nano-Technologie ausgestattet, wie wir sie auch von einigen LG-Modellen aus dem letzten Jahr kannten. Diese Nano-Technologie ermöglicht selbst bei sehr flachen Bauformen eine gleichmäßige Ausleuchtung des Panels. Die größeren Modelle des LM9600 sind wohl ohnehin etwas tiefer und kommen deshalb ohne Nano-Technologie aus.

Wo viele Hersteller auf die aktive Shutter-Technik für 3D setzen ist LG ein Verfechter der passiven Polarisationstechnik, die bei vielen Kunden aufgrund des hohen Brillenkomforts sehr gut ankommt. Auch der LM9600 ist ein 3D-TV mit der CINEMA 3D getauften Polarisationstechnik. Gleich 6x Paar Polfilter-Brillen liegen dem Fernseher bei, so dass die meisten Familien wohl mit ausreichend 3D-Brillen versorgt sein werden.

Was die 3D-Performance betrifft, so soll diese im Vergleich zum Vorjahr gesteigert worden sein. Insbesondere die 2D-zu-3D-Umwandlung soll noch besser funktionieren. Was die technischbedingte halbierte Auflösung betrifft, so darf man hier keine großen Unterschiede erwarten. Denn die Auflösung selbst wurde ja nicht geändert. Neu ist die Möglichkeit, die 3D-Tiefe nach persönlichen Vorlieben in 20 Stufen einzustellen.

Smart-TV ist auch in diesem Jahr wieder eine große Nummer. Für ein bequemeres Handling in den zahlreichen Smart-TV-Funktionen hat LG die „Magic Motion“-Fernbedienung entwickelt, welche nicht nur ein Scrollrad beherbergt, sondern auch auf Sprache und Bewegung reagiert.

Der LM9600 soll als 47 und 55 Zoll Modell auf den Markt kommen. In der zweiten Jahreshälfte 2012 soll sogar ein 84 Zoll Modell erhältich sein, was dann auch über 4K-Auflösung verfügen soll, dem 4-fachen von Full HD. Die Preise für die jeweiligen Geräte sind nicht bekannt.


URL: http://www.tvfacts.de/artikel/9018-lg-lm9600-nano-full-led-3d-tv.html