Best of Innovations Award

CES 2010: Samsungs 9000er Serie gewinnt Award

Mittwoch, 13.01.2010, von Frank Schäfer

Zahlreiche LCD-TVs, unter anderem neue Modelle der Serien 7000, 8000 und 9000 stellte Samsung auf der CES vor. Alle superflachen Modelle sind mit dem bewährten, modernen LED-Backlight ausgestattet und die Neuheiten unterstützen jetzt auch die boomende 3D-Technik. Besonders die 9000er Serie mit ihrer extrem flachen Bauart und einer neuen und innovativen Fernbedienung fand auch bei der Fachjury großen Anklang und wurde mit dem CES 2010 Best of Innovations Award ausgezeichnet.

Die Auszeichnung basiert weniger auf der 3D-Wiedergabefähigkeit als auf zwei herausragende Merkmale: Laut Angaben des Herstellers Samsung handelt es sich bei der 9000er Serie um die derzeit flachsten voll integrierten LED-Fernseher. Dies wurde möglich, indem der Hersteller den Tuner in den Standfuß des Fernsehers integrierte. Ebenfalls modernster Prägung ist die WLAN-fähige Touchscreen-Fernbedienung mit voller On-Screen-Tastatur, die in der Lage ist, Fernseher und AV-Komponenten zu kontrollieren und als Schnittstelle für Medien im DNLA-Netzwerk dient. Diese Fernbedienung ist auch teilweise für Fernseher der 7000er und 8000er Serie verwendbar.

Wer nun direkt zum Händler laufen möchte, muss leider noch etwas Geduld haben, denn sowohl Termine als auch Preise waren von Samsung noch nicht zu erfahren.


URL: http://www.tvfacts.de/artikel/750-ces-2010-samsungs-9000er-serie-gewinnt-award.html