Kurze Reaktionszeiten und Full HD

Sharp LC-32GP3U: Ein LCD-TV speziell für Gamer

Mittwoch, 12.12.2007, von Manuel Rowinski

In den USA bringt Sharp in Kürze eine optimierte LCD-TV-Serie auf den Markt. Die GP3U-Serie wurde von Sharp besonders für Konsolen-Liebhaber optimiert. Der Sharp LC-32GP3U überzeugt mit einigen neuen Features und mit Full-HD-Auflösung. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt der per Knopfdruck zu aktivierende Spieldmodus, welcher einen optimalen Zugriff auf die seitlich angebrachten Eingänge für den Anschluss der einzelnen Spielkonsolen sorgt. Zunächst kommt die optimierte Serie aber nur in den USA auf den Markt. Ob zukünftig auch Europäer auf ihre Kosten kommen, ist derzeit noch unklar.

Auch für einen besseren Sound ist gesorgt, denn die Serie ist mit hochwertigen Lautsprechern ausgerüstet, welche unterhalb der Bildfläche platziert sind und somit wenig Platz rauben. Neben den normalen Anschlüssen verfügt die optimierte Serie auch über einen analogen D-Sub-Eingang, was den Anschluss eines PCs ermöglicht. Doch nicht nur der Sound und das Design, welches in den Farben Schwarz, Dunkelrot und Weiß erhältlich sein wird, überzeugen. Auch die Bildqualität hat es in sich. Besonders erwähnenswert ist hier ein spezielles Backlight, das eine stark verbesserte Farbdarstellung ermöglicht. Der Kaufpreis für den 32 Zöller aus der neuen GP3U-Serie wird voraussichtlich 1.599 US-Dollar betragen.


URL: http://www.tvfacts.de/artikel/73-sharp-lc-32gp3u-lcd-tv-fuer-gamer.html