InAVation Awards auf der ISE 2011

Auszeichnung für Mitsubishis OLED-Großbildwand

Dienstag, 1.03.2011, von Frank Schäfer

Der Diamond Vision OLED von Mitsubishi Electric hat seit dem letzten Jahr als weltweit einzige freie skalierbare OLED-Großbildwand für großes Aufsehen gesorgt. Die von Mitsubishi entwickelte Technologie ermöglicht beeindruckende Indoor-Screens, bei der Größe und Form scheinbar keine Grenzen gesetzt sind. Den Beweis dafür lieferte der Auftritt auf der ISE 2011, bei der ein 155 Zoll Display in konventioneller Form eines Flachbildschirms präsentiert und ein kreisförmiger Bildschirm mit einem Durchmesser von zwei Metern über dem Messestand angebracht wurde. Von den Fachleuten wurde der OLED-Screen als „Most Innovative Commercial Display“ ausgezeichnet. Dabei fiel der Sieg mit 40 Prozent aller abgegebenen Stimmen mehr als eindeutig aus.

Der OLED-Screen von Mitsubishi besteht aus Einzelpaneelen, die nahtlos zusammengesetzt werden können. Somit können Displays in nahezu jeder Größenordnung und Form geschaffen werden. Dabei haben die OLED-Panels gegenüber den LED-Displays einen deutlichen Vorteil, denn sie sind ultradünn und extrem leicht. Zudem sind sie etwa dreimal so hell und prädestiniert für Indoor-Anwendungen, selbst bei einer hellen Raumumgebung. Hinsichtlich des Betrachtungsabstandes können sie ebenfalls punkten, weil dieser wegen des Pixel-Abstandes von lediglich drei Millimetern sehr gering ausfällt. Da eine mit OLED-Displays bestückte Bildwand nur etwa halb so teuer ist wie eine herkömmliche LED-Bildwand, ist es naheliegend, dass dieser Technik, unter anderem bei Public Display-Anwendungen, eine große Zukunft bevorsteht.

Die OLED-Screen-Technologie lässt auch futuristisch anmutende Designs zu. Zum Beispiel arbeiten jetzt die von Mitsubishi beauftragten Designer in Japan an einem gigantischen Screen in Kugelform, der einen Durchmesser von sechs Metern haben soll und aus 10.000 Einzelpaneelen besteht. Der kugelförmige Bildschirm wird Satellitenbilder von der Erde in Echtzeit liefern.


URL: http://www.tvfacts.de/artikel/5027-auszeichnung-mitsubishis-oled-grossbildwand.html