5.1-System mit Blu-ray-Player

Impaq 3000: Blu-ray-Komplettsystem von Teufel

Montag, 29.11.2010, von Frank Schäfer
Teufel Impaq 3000 Impaq 3000: Das erste Blu-ray-Komplettsystem von Teufel

„Impaq“ gilt nicht nur in Fachkreisen als Synonym für herausragende Audio- und Videoqualität der Berliner Lautsprecher-Schmiede Teufel. Jetzt wurde die Komplettserie erweitert: Das Impaq 3000 ist das erste Produkt der Berliner Audiospezialisten, bei dem ein Blu-ray-Player visuell und audiovisuell das Herzstück bildet. Dieser ist als Blu-ray-Receiver konzipiert, bietet 600 Watt Gesamtleistung, ein 5.1-Lautsprecher-Set mit starkem Subwoofer und fünf leistungsfähige Satelliten-Lautsprecher. Kombiniert mit einem HD-fähigen Fernseher, garantiert Teufel eine einwandfreie Videowiedergabe und klare, scharfe Bilder. Serienmäßig ist der IP 3000 BR Receiver mit insgesamt drei HDMI-Schnittstellen (zweimal in, einmal out) ausgestattet.

Selbstverständlich haben die Berliner Audiotüftler auch besonderen Wert auf einen sehr guten Sound gelegt, der auf dem leistungsstarken Subwoofer IP 300 SW mit 200mm-Tieftöner im Bassreflexgehäuse basiert. Unterstützung kommt von fünf akustisch identischen Satellitenlautsprechern mit den Bezeichnungen IP 3000 FR und IP 3000 C. Diese auch optisch ansprechenden Allrounder verfügen über je zwei 8mm-Mitteltöner sowie eine 19mm-Hochton-kalotte und geben sowohl Filme als auch Musik detailliert und nahezu verzerrungsfrei wieder. Mit der Gesamt-Power von 600 Watt, die der Blu-ray-Receiver für Sub und Satelliten bereithält, lassen sich problemlos Räume bis zu 30 m² beschallen. Eine elegante Klavierlack-Optik sorgt für eine harmonische Anpassung an die Wohnverhältnisse.

Technisch up-to-date können Blu-ray 2.0 und BD Live mittels USB- beziehungsweise Netzwerkanschluss problemlos in Szene gesetzt werden, ebenso wie Dolby Digital Plus und Dolby True HD als neueste Audiocodecs. An weiteren analogen Anschlüssen für Audio- und Videoquellen herrscht kein Mangel. Letztere kann der Receiver mit einem Upscaling auf 1080p versorgen und so eine gelungene Verbindung mit allen hochauflösenden TV-Bildschirmen herstellen. Die Komplettserie beinhaltet außerdem ein integriertes UKW-Radio, ein Kabelset und eine komfortable Fernbedienung, die sämtliche Zugriffe noch bequemer macht.

Das Impaq 3000 Blu-ray-Komplettsystem gibt es jetzt exklusiv unter www.teufel.de und kostet 699 Euro.

Bewerten
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne(0)
Loading...

Trackbacks

Für diesen Artikel wurden noch keine Trackbacks erfasst.