HDTV-Satellitenreceiver

HD-Fox+: Neuer Hybrid-Receiver von Humax

Dienstag, 16.11.2010, von Frank Schäfer
Humax HD-Fox+

Humax, führender Hersteller von digitalen Satelliten- und Kabel-Receivern, hat mit dem HD-Fox+ einen weiteren HDTV-Receiver für Satellitenfernsehen und Internetbasierte Zusatzangebote präsentiert. Das Gerät ist in der Lage, auch auf Multimedia-Inhalte aus dem eigenen Netzwerk zuzugreifen. Wie die Südkoreaner bekannt gaben, bietet der HD-Fox+ neben seiner Videorekorder-Funktion via USB-Schnittstelle auch über ein eingebautes HD-Plus-Zugangssystem und eignet sich für webbasierte HbbTV-Dienste verschiedener TV-Sender. Zudem kann er über die Ethernet-Schnittstelle mit dem Heimnetzwerk verbunden werden.

Der HD-Fox+ empfängt freie und verschlüsselte Fernsehprogramme in althergebrachter SD- und neuer HDTV-Auflösung. Da er über ein integriertes Zugangssystem für HD Plus verfügt, können auch HD-Angebote der Privatsender ein Jahr lang kostenlos empfangen werden. Via CI+-Schnittstelle ist optional der Empfang von Pay-TV möglich. Die Aufzeichnung von Sendungen auf eine externe Festplatte kann über die USB-Schnittstelle erfolgen. Humax bietet seinen Kunden ein eigenes TV-Portal, über dessen Benutzeroberfläche auf rund 30.000 Filme und Serien von Maxdome, der führenden deutschen Online-Videothek, unmittelbar zugegriffen werden kann. Auch diese Dienste stehen zur Nutzung bereit: Wiki@TV, die öffentlich-rechtlichen Mediatheken sowie HD-Text-Angebote der führenden Privatsender.

Der neue Receiver bietet zahlreiche Anschlussmöglichkeiten über das Heimnetzwerk, wie zum Beispiel an einen PC, Mediaserver, Smartphone oder an einen weiteren Humax Festplattenreceiver. Eine DLNA-Funktion erlaubt raumübergreifend den Austausch und Übertragung von Foto-, Musik- und Filmdateien. Zu den Ausstattungsmerkmalen des Humax HD-Fox+ zählen außerdem: ein digitaler Audioausgang, verlustfreie Bildübertragung via HDMI-Schnittstelle und ein tvtv-Premium-Programmführer, der eine Programmvorschau von bis zu zwei Wochen anbietet.

Der Humax HD-Fox+ Hybrid-Receiver ist bereits im Handel erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis beträgt 279 Euro.

Bewerten
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne(0)
Loading...

Trackbacks

Für diesen Artikel wurden noch keine Trackbacks erfasst.