Hohe Lichtleistung in großen Räumen

Acer P7-Serie: Lichtstarke Großraum-Projektoren

Dienstag, 2.11.2010, von Frank Schäfer

Wer auf der Suche nach leistungsstarken Projektoren speziell für große Räume ist, kann bei der Firma Acer und den neuen Modellen der P7-Serie jetzt fündig werden. Die neuen DLP-Beamer versprechen extrem hohe Lichtstärken, entsprechende Kontrastraten sowie problemlos lesbare Projektionen auch in kräftigen Farben und bei widrigen Lichtverhältnissen. Die neuen Modelle (Acer P7200i, P7203, P7205 und P7500) verfügen über Lens Shift und einen herausragenden Zoomfaktor von 1:1,5. Die Daten versprechen umfangreiche Installationsmöglichkeiten und sind in erster Linie zur Anwendung für den Bildungs- und den Business-Bereich geeignet.

Mit den P7-Projektoren hat Acer erstmalig eine gesamte Baureihe mit der Lens-Shift-Funktion ausgestattet, die horizontal und vertikal eine verzerrungsfreie Wiedergabe in Originalgröße garantieren soll. Selbst ein Standortwechsel ist dabei überflüssig. Das Zusammenspiel von Lens Shift und dem hohem Zoomfaktor soll insbesondere bei großen Räumlichkeiten eine flexible Installationsgestaltung und eine simple Justierung erlauben. Das Kontrastverhältnis erreicht Werte bis zu 40.000:1, die Bildhelligkeit gibt Acer mit bis zu 5.500 ANSI Lumen an. Zum Anschluss externer Videoquellen bieten die P7-Beamer zweimal HDMI, DVI, D-Sub und USB. Dabei wird der Projektor via USB mit der Quelle verbunden und es kann eine Direktprojektion der Inhalte stattfinden.

Um eine Bedienung auch aus größerem Abstand zu ermöglichen, besitzen die Projektoren die Funktion „Wired Remote Control“. Über den Anschluss an ein bis zu 20 Meter langes Kabel und eine Fernbedienung ist eine komfortable Bedienung möglich. Eine integrierte USB-Diashow gibt gespeicherte Medien und Präsentationen direkt über den Beamer wieder und macht PC oder Notebook entbehrlich. Acers neue P7-Beamer P7203 und P7205 sind mit 5.000 / 5.500 ANSI Lumen die wahren „Lichtgestalten“ der neuen Serie und verfügen über eine native Auflösung von 1.024 mal 768 Pixeln.

Wenn die örtlichen Gegebenheiten gegen eine Kabelinstallation sprechen, kann der Acer P7200i mit einer Wireless-Funktion die Veranstaltung retten. Zudem vereinfacht ein Plug & Show-Token eine problemlose Einrichtung der kabellosen Verbindung. Noch bequemer lässt sich der Projektor bei Gebrauch der MobiShow-Technologie in Szene setzen: Ein Smartphone bildet hierbei die Steuerungszentrale. Acer gibt auf alle Videoprojektoren eine Garantiezeit von zwei Jahren. Die neuen Acer Projektoren sind bereits zu unverbindlichen Verkaufspreisen zwischen 1.799 bis 2.599 Euro zu bekommen.


URL: http://www.tvfacts.de/artikel/2876-acer-p7-serie-lichtstarke-grossraum-projektoren.html