Panasonic TX-37LZD800: Neues High-End-Modell

Freitag, 16.05.2008, von Manuel Rowinski

Panasonic bringt mit dem neuen VIERA TX-37LZD800 einen nahezu vollkommenden LCD-Fernseher auf den Markt. Sowohl das moderne Design mit Klavierlack-Optik als auch die technischen Details machen das Highend-Modell zur neuen Nummer 1 der VIERA LCD-Familie! Das hochauflösende Full-HD Panel liefert eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und sorgt in Verbindung mit der neuentwickelten V-Real Pro 3 Signalverarbeitung für lebendige Farben und natürlich wirkende Bilder. Unterstützt wird diese von der 100Hz Motion Picture Pro 2 Technologie, welche eine perfekte und ruckelfreie Bewegungsdarstellung sowie extrem scharfe Bilder garantiert. Im neuen TX-37LZD800 steckt also das Beste, was Panasonic im LCD-Bereich zu bieten hat.

Doch nicht nur in der Bilddarstellung glänzt das neue Modell. Auch das Lautsprechersystem lässt nichts zu wünschen übrig. Die integrierten Lautsprecher garantieren in Verbindung mit V-Audio Surround und SRS TruSurrond XT ein exzellentes Hörerlebnis. Trotz seiner hohen Qualität im Bereich der Technik und des Designs bleibt das Modell stets sehr benutzerfreundlich. So sind sämtliche Einstellungen, wie Synchronisierungen oder die Senderbelegung, mit schnellen und einfachen Schritten zu handhaben. Auch die Anschlüsse erweisen sich als besonders praktisch. So kann beispielsweise ein HD-Camcorder ohne Probleme an der Vorderseite des Fernsehers angeschlossen werden. Darüber hinaus gehört ein SDHC-Kartenslot und ein integrierter DVB-Tuner für digitales Fernsehen mit zur Ausstattung. Und drei HDMI-Anschlüsse sorgen dafür, dass weitere Endgeräte in bester Qualität und zur gleichen Zeit angeschlossen werden können.

Der VIERA TX-37LZD800 ist bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 1.700 Euro (UVP).

Bewerten
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne(0)
Loading...

Trackbacks

Für diesen Artikel wurden noch keine Trackbacks erfasst.