Sony Bravia E4000: LCD-TV mit Blickfang-Garantie

Dienstag, 15.04.2008, von Manuel Rowinski

Kunstliebhaber und Designer – das dürfte die Zielgruppe sein, welche die neue Sony BRAVIA E4000 Serie ganz besonders ansprechen dürfte. Denn die drei neuen Modelle im 26, 32 und 40 Zoll Format schaffen im neuen „Bilderrahmen-Modus“ ein sehr edles und wohnliches Ambiente. Die neuen LCD-Fernseher sind in den Farben „Aluminium“, „Midnight Sky“, „Dark Walmut“ und „Pearly White“ zu haben und bieten somit jede Menge Spielraum, den Fernseher individuell an sein Umfeld anzupassen. Der Hersteller selbst empfiehlt den Fernseher zwischen mehreren Bildern zu montieren, denn das würde den perfekten „Look“ ergeben.

In einem einfachen Vorgang können Kunstliebhaber ihre eigenen Bilder über einen USB-Stick auf den Fernseher importieren. Diese werden dann im „Picture Frame Mode“ auf dem Bildschirm angezeigt. So wird aus dem Flachbildfernseher ein digitaler Bilderrahmen. Doch überzeugt die BRAVIA E4000 Serie auch durch seine technischen Eigenschaften. So verfügen alle drei Modelle über die brandaktuelle „BRAVIA Engine 2“ und sorgen so für ein genussvolles Bild. Das 40 Zoll Modell bietet zudem die „x.v.Colour“-Technologie, welche die Farben noch lebendiger vermitteln soll. Auch hinsichtlich der Umwelt hat Sony einiges getan. So ist beispielsweise ein Lichtsensor integriert, der die Bildhelligkeit an die Umgebung anpasst. Außerdem verbrauchen die Flachmänner im Standby-Modus gerade mal 0,19 Watt.

Preise und Verfügbarkeit:

  • BRAVIA KDL-40E4000: ca. 1.649 €, ab Juni
  • BRAVIA KDL-32E4000: ca. 1.299 €, ab Juni
  • BRAVIA KDL-26E4000: unbekannt, ab Juni

URL: http://www.tvfacts.de/artikel/166-sony-bravia-e4000-lcd-tv-blickfang-garantie.html